• Die Dattel – Frucht mit langer Geschichte

    Die Dattel steht unter den zahlreichen Früchten, die im arabischen Raum heimisch sind, an erster Stelle. Sie zählt zur Familie der Palmengewächse und stammt ursprünglich aus Mesopotamien, wo schon die Babylonier vor 5000 Jahren mit ihrer Kultivierung und Veredelung begannen. Von dort aus verbreitete sich die vielseitige Frucht im...
  • Das Kamel – Wundertier der Wüste

    Der Beiname Ata Allah, Geschenk Gottes, wird diesem Wunder der Natur auf der arabischen Halbinsel auch genannt. Optimal an die klimatischen Verhältnisse der Wüste angepasst sein, waren sie schon früh der hauptsächliche, ausschlaggebende Zivilisationsfaktor der arabischen Wüstenregionen. Erst die Domestizierung des Kamels ermöglichte es den Menschen, in dieser lebensfeindlichen...
  • Darb al Saai – Hautnah Kultur erleben

    Das Hissen der qatarischen Flagge am 8. Dezember 2012 markierte den Beginn der diesjährigen Feierlichkeiten zum Nationalfeiertages des kleinen, aber international bedeutenden Wüstenstaates. Das Festival bietet die einmalige Chance, die Kultur, Sitten und Bräuche des Landes auf interaktive Weise kennenzulernen und zu erfahren. Vielfältige Aufführungen, Ausstellungen und Themen-Pavillons laden...